Deutschen Bahn: Datenschutzrechtliche Selbstauskunft nach DSGVO

Ich habe heute von meinem Recht auf Auskunft von personenbezogenen Daten Gebrauch gemacht. Folgende Unternhemen habe ich angeschrieben:

  • Apple, Beitragsservice, Bertelsmann, Boniversum, Bürgel, Deutschen Bahn, Deutsche Telekom, Foodora, Payback, Telefónica, WhatsApp

25.05.2018 – 16:20 Uhr

Ich habe eine Antwort von der Deutschen Bahn erhalten.

…wir danken für Ihre E-Mail. Ihre Anfrage haben wir an die entsprechende Fachabteilung weitergeleitet. Die Kollegen dort werden sich schnellstmöglich bei Ihnen zurückmelden. Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Wochenende und verbleiben…

26.06.2018 – 20:52 Uhr

Die Frist wurde nicht eingehalten, daher habe ich eine Beschwerde beim LDI NRW eingereicht.

05.07.2018 – 14:46 Uhr

Das LDI NRW hat den Fall bezüglich der Deutschen Bahn an den Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit weitergeleitet.